Dienstag, 27. Februar 2018

Osterkorb "Süßes Häschen" mit Stamparatus

Heute ist mein Stamparatus angekommen und ich musste sofort das "süße Häschen" in drei Lagen aus dem gleichnamigen Stempelset für ein Osterkörbchen stempeln:



Für das Körbchen habe ich für meinen neuen Plotter Brother Scanncut eine Datei erstellt. Wer möchte, dem kann ich die Datei auf Anfrage per mail zusenden, da ich sie nicht bei Google Drive einstellen kann...Es ist ein sechseckiges Kästchen zum Zusammenstecken... 

Hier die Vorlage zum Ausschneiden: 

Wie immer habe ich alle Schritte in einem Video festgehalten:



Viel Spaß beim vorösterlichen Basteln wünscht

Marion Keil, Stempelratzfatz




Montag, 26. Februar 2018

Verpackung "Sternbox" in drei Größen

Heute zeige ich euch eine Sternbox, die ich bei Janas Bastelwelt gefunden habe und weitere Größen, die ich hinzugefügt habe:



Im Video unten zeige ich dir, wie ich es hergestellt habe. Man benötigt nur Designerpapier (bei mir aus dem Set der Geburtstagssoiree) und Band. Die Stanzungen kannst du mit dem Envelope Punch Board machen oder Dreiecke per Hand ausschneiden... Anleitung mit Maßen folgt unten...

Es gibt drei verschiedenen Größen:


Klein wie bei Janas Bastelwelt


Mittel


Groß

Und hier nochmal alle im Bild:




Anleitung Verpackung „Sternbox“:
Klein (nach Janas Bastelwelt):
http://janas-bastelwelt.blogspot.de/2016/01/video-tutorial-goodie-mit-dem-epb.html 
Papierstück mit den Maßen 4 Zoll x 6 Zoll
An der langen Seite falzen bei 3,5cm, 7cm, 10,5cm, 14cm
An der kurzen Seite unten falzen bei 1 Zoll, an jedem Falz von unten bis zur Falzlinie quer einschneiden
An der kurzen Seite oben jeweils bei 1 Zoll an jedem Falz mit dem Envelope Punch Board stanzen
Zusammenkleben, Boden zusammenkleben, oben zusammendrücken und mit Schleife zusammenbinden
Mittel:
Papierstück mit den Maßen 6 Zoll x 9 Zoll
An der langen Seite falzen bei 5,3cm, 10,6cm, 15,8cm, 21,1cm
An der kurzen Seite unten falzen bei 1,5 Zoll, an jedem Falz von unten bis zur Falzlinie quer einschneiden
An der kurzen Seite oben jeweils bei 1,5 Zoll an jedem Falz mit dem Envelope Punch Board stanzen
Zusammenkleben, Boden zusammenkleben, oben zusammendrücken und mit Schleife zusammenbinden
Groß:
Papierstück mit den Maßen 8 Zoll x 12 Zoll
An der langen Seite falzen bei 7cm, 14cm, 21cm, 28cm
An der kurzen Seite unten falzen bei 2 Zoll, an jedem Falz von unten bis zur Falzlinie quer einschneiden
An der kurzen Seite oben jeweils bei 2 Zoll an jedem Falz mit dem Envelope Punch Board stanzen
Zusammenkleben, Boden zusammenkleben, oben zusammendrücken und mit Schleife zusammenbinden
Hier das Video:



Viel Spaß beim Nachwerkeln wünscht
Marion Keil, Stempelratzfatz





Samstag, 24. Februar 2018

Karten "Gute-Laune-Korb" mit den neuen Früchten von Stampin´ Up!

Die kleinen Früchte mit den Mini-Handstanzen hatten es mir schon bei Onstage angetan und heute habe ich mal eine Kartenserie damit gebastelt:



Immer zwei Stempel ergeben eine Frucht, die dann praktisch mit der Stanze schnell ausgestanzt ist. Ich habe sie jeweils farblich passend auf eine quadratische Karte 10cm x 10cm in den Korb gesetzt und mit einem Spruch garniert...

Erdbeere in glutrot, Birne in limette, Ananas in Terrakotta und smaragdgrün und Orange in Kürbisgelb...

Hier das passende Video mit der Anwendung der Stempel und Handstanze:

Und noch ein paar Detailfotos:





Viel Spaß beim Nachbasteln wünscht
Marion Keil, Stempelratzfatz





Sonntag, 18. Februar 2018

Stempelwiese Blogparade "Frühjahr/Sommerkatalog 2018" - Karte mit Strukturpaste

Heute ist es wieder soweit: eine neue Blogparade geht an den Start! Diesmal zum Frühjahr/Sommerkatalog 2018 von Stampin´ Up!


Was mich besonders fasziniert hat im neuen Katalog ist die glitzernde Strukturpaste.



Diese habe ich mit einer neuen und einer alten Schablone als Hintergrund für eine Karte verwendet. Im Vordergrund dann die neuen Stempelmotive aus "Wunderbarer Tag" Blume und Schmetterling auf Transparentpapier embosst. Wie alles geht, seht ihr unten im Video...




Hier das Video:


Weitere tolle Ideen zum Frühjahr-Sommerkatalog 2018 findet ihr in der Blogparade des Teams Stempelwiese hier:


Viel Spaß bei den neuen kreativen Inspirationen wünscht euch

Marion Keil, Stempelratzfatz



Montag, 5. Februar 2018

Kartenrausch mit "Perfekter Geburtstag" von Stampin´ Up!

Mit dem Designerpapier "Perfekter Geburtstag" mit den tollen Foto- und Musterdesigns bin ich heute ein bisschen in einen Kartenrausch gekommen und habe gleich 6 verschiedene Karten hergestellt:


Dazu habe ich je 4 Zoll x 3 Zoll der vorderen Foto- und hinteren Musterseite habe ich übereinander versetzt aufgeklebt und mit einem Spruchetikett und einer silbernen Schleife verziert. 




Entstanden sind so Karten mit Sommerbeere, Bermudablau, Pfirsich pur und Limette...

Hier auch ein Video:



Viel Spaß beim Kartenbasteln für die nächste Faschings- oder Geburtstagsparty wünscht
Marion Keil, Stempelratzfatz



Sonntag, 4. Februar 2018

Silberne Minischachtel von Stampin´ Up! für Valentinstag dekoriert

Bald ist Valentinstag! Daher habe ich die silberne Minischachtel mit Tragegriff von Stampin´ Up! mit Herzen aus dem Stempelset "Heart Happiness" dekoriert:



Im Video zeige ich, wie die Schachtel gefaltet und dekoriert wird:



Und hier die Schachtel mit Vorder- und Rückseite nochmals im Detail mit den gestempelten Herzen in Sommerbeere und dem passenden Band:



Viel Vorfreude auf den Valentinstag wünscht
Marion Keil, Stempelratzfatz




Beileidskarte

Das Leben bietet nicht nur fröhliche Anlässe. Daher habe ich mich nun auch mal an Trauerkarten gewagt:


Das Designerpapier habe ich rund ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt, so dass der Spruch in der Mitte sichtbar bleibt.

Gruß Marion Keil, Stempelratzfatz

Samstag, 3. Februar 2018

Popup-Karte "Hochgefühle" mit Stampin´ Up!

Heute zeige ich euch eine Popup-Karte mit Stampin´ Up! Das neue Produktset "Hochgefühle" hatte es mir gleich angetan und nun habe ich endlich eine Karte mit der Achterbahn gebastelt.


Die Geburtstagskarte zum 40. Geburtstag unserer "Stempelmama" Katja von Stempel, Papier & Co. sieht außen ganz unscheinbar aus, aber wenn man sie öffnet...



... kommt die Achterbahn in 3D zum Vorschein. Damit ihr das Falten etc. auch wunderbar hinbekommt, habe ich für euch ein schnelles Video gedreht:



Hier noch die Anleitung mit den Papiermaßen:

In die Karte (29cm x21cm, gefalzt bei 10,5cm) wird ein flüsterweißes Blatt mit den Maßen 13,5cm x20cm, an der langen Seite bei 11cm gefalzt (auf diese große Seite wird auch die Achterbahn gestanzt!) eingeklebt und mit den Details wie Wagen, Sonne, Wolken, Luftballons und Gras verziert.
Die Achterbahn und die Fahnen habe ich mit den Stampin´ Blends in Hell- und Dunkelchili sowie Himmelblau und Olivgrün angemalt, die Wagen, Geschenke und Luftballons sind mit Jeansblau, Smaragdgrün und Mandarinorange gestempelt, das Gras mit Grasgrün...
Viel Spaß beim Nachwerkeln dieser wie ich finde spektakulären, trotzdem einfachen Karte!
Marion Keil, Stempelratzfatz